Hebammenhilfe

Vor – und Nachsorge zu Hause
Sowohl vor, als auch während und nach der Geburt können Sie die Hilfe einer Hebamme ihrer Wahl in Anspruch nehmen. Mit dieser sollten Sie schon in der Schwangerschaft Kontakt aufnehmen. Nach der Entbindung besucht sie Sie regelmäßig zu Hause und beobachtet Ihr Kind auf seine gesunde Entwicklung (Ernährung, Nabel, Pflege). Bei Ihnen achtet Sie auf gute Rückbildung (unterstützt durch spezielle Gymnastik), hilft Ihnen bei Stillschwierigkeiten und begleitet Sie so in Ihre neue Familiensituation. Die Kosten werden direkt mit der Krankenkasse verrechnet. Für Termine und weitere Infos wenden Sie sich bitte an die Kugelrund Hebammenpraxis oder Tel.: 02403 / 70 20 96.

Akupunktur zur Geburtsvorbereitung
Eingeladen sind Schwangere ab der fünfunddreißigsten Schwangerschaftswoche, die sich im gemütlichen Rahmen über Akupunktur informieren und sich mit dieser Methode auf die Geburt vorbereiten möchten.
Für Termine und weitere Infos wenden Sie sich bitte an die Kugelrund Hebammenpraxis oder Tel.: 02403 / 70 20 96.

Hebammen die Mitglied beim Storchenbiß e.V. sind

Silke Bastert-Zaghloul 0241 / 997 702 10
Claudia Zanders 0175 / 5210815
Ulrike Brendt 0241 / 9019428
Hildegard Holtermann 0241 / 532287
Sigrid Janas 0241 / 154848
Dagmar Kirsten 0171 / 2114837
Constantine Knarr 02403 / 66196
Kirsten Koslowski 02403 / 838007
Natalie Kel 02403 / 961367
Linda Krings 0178 / 6787763
Julia Lamm 0151 / 23039612