Kursverzeichnis von A–Z

Inhalt Töpfchen oder Toilette, was ist "besser"? Was ist Töpfchentraining Zusammenhänge zwischen "Trotzphase" und dem Abschied von der Windel. Grundwissen zur Entwicklung der autonomen Kontrolle von Blase und Darm. Wann ist der richtige Zeitpunkt, dass ein Kind "trocken" wird. Der Schwerpunkt liegt darauf, wie das Thema in Eltern-Kind-Kursen begleitet werden ...
Weiterlesen …
Kontakt +49 (0)2403 55 38 158 E–Mail: storchenbiss@t–online.de Internet: www.storchenbiss–ev.de Anmeldung Die Anmeldung erfolgt beim Storchenbiß e.V. telefonisch oder online über das Anmeldeformular. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung per Email oder per Post. Sollte der Kurs bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl nicht zustande kommen wird von uns die volle Gebühr zurückerstattet. Datenerfassung ...
Weiterlesen …
Anschrift und Büro Storchenbiß e.V. Bourscheidtstraße 39 52249 Eschweiler Kursraum 1 Storchenbiß e.V. Bourscheidtstraße 39 Kursraum 2 Storchenbiß e.V. Bourscheidtstraße 43 Kursraum Hebammenpraxis „kugelrund“ Talstraße 42 52249 Eschweiler Kursraum Pastor Zohren Haus (PZH) Am Burgfeld 9 Der Eingang befindet sich seitlich vom dem Familienzentrum St.Marien. Parken Kostenfreie Parkplätze in den ...
Weiterlesen …
Inhaltlich ist dieses Seminar an die Bedürfnisse von Referenten die als Eltern-Kind-Kursleitung, in der Trageberatung, Stillberatung und Elternbildung tätig sind. Neben umfassendem Wissen rund um das Thema Beikost erhalten Sie praktische Tipps wie das Thema im Eltern-Kind-Kurs begleitet werden kann und wie ein Beikostseminar praxisnah gestaltet wird. Referentin Lucia Cremer ...
Weiterlesen …
Durch die sanften Berührungen der Babymassage erfährt ihr Baby Wärme, Zuwendung und Entspannung. Bei der sanften Babymassage steht das Wohlbefinden im Vordergrund, wobei zugleich positive Effekte auf Kreislauf, Muskulatur, Verdauung und Durchblutung der Haut erzielt werden. Babymassage fördert einen guten Schlaf und kann Schreistunden mindern. Je nach Alter der Kinder ...
Weiterlesen …
Inhalte Babymassage im Eltern-Kind-Kurs Babyyoga für Babys von 3-4 Monaten Babywatching - Feinzeichen des Babys im Kurs zeigen und erläutern Referentin: Lucia Cremer (Kinderkrankenschwester) Termin: nimm an der Doodle Umfrage teil um den Termin festzulegen Ort: Storchenbiß e.V. (Bourscheidtstraße 39 in 52249 Eschweiler) Kosten: 60€ (Kursleiter des Storchenbiß e.V. erhalten ...
Weiterlesen …
Bewegung und Spiel ab 6 Wochen bis 1 JahrDer Kurs „Bewegung und Spiel“ unterstützt Eltern darin, die kleinen und großen Entwicklungsschritte ihres Kindes zu verstehen und einfühlsam zu begleiten. Den Kindern wird die Möglichkeit gegeben, Spiel– und Bewegungsmaterialien die ihrer Entwicklungsphase entsprechen, selbst zu erkunden und auszuprobieren. Gemeinsames Singen und ...
Weiterlesen …
Babys und Kleinkinder haben Anspruch auf Bildung wie das Mitmachen z.B. im Sportverein, Babymassage, Spielgruppe und vieles mehr. Familien mit geringem Einkommen können über das Bildungs- und Teilhabepaket die Kostenübernahme eines Kurses bei uns über das Jobcenter beantragen.  Einfach den Antrag auf Teilhabe ausfüllen, bei uns vorbei kommen und abstempeln ...
Weiterlesen …
Von zwei auf drei – ein Schritt der nicht ganz einfach ist. Schwierige Entbindungen, Babyblues, anfängliche Still -Fütterschwierigkeiten, unruhige Kinder, Veränderung der Lebensumstände, Partnerschaft, Beruf, Freizeit, die Rolle als Mutter, … vorher sieht alles so einfach aus. Aber mit wem kann man über so etwas sprechen, alle erwarten die strahlende ...
Weiterlesen …
In Kooperation mit der Stadt Eschweiler. Das Angebot richtet sich an Eltern mit Kindern ab Geburt bis etwa 1 ¼ Jahre. Bei diesem kostenlosen Angebot, haben Sie die Möglichkeit andere Eltern und ihre Babys kennen zu lernen. Ihr Baby kann erste soziale Kontakte knüpfen, spielen und sich frei bewegen während ...
Weiterlesen …
Erste Hilfe am Neugeborenen und die ersten Monate. Niemand wünscht sich das und doch kann es passieren: ein Säugling benötigt erste Hilfe. Der Infoabend mit Claudia Baumanns (Kinderkrankenschwester/ Intensivmedizin) soll die notwendige Sicherheit vermitteln im Notfall richtig zu reagieren. Es gibt nicht nur Tipps zur Unfallverhütung, sondern auch eine Einführung ...
Weiterlesen …
In Kooperation mit dem Helene Weber Haus.Um Eltern in den ersten Monaten nach der Geburt zu begleiten und zu unterstützen bieten wir den Kurs „Familienbegleitung im ersten Lebensjahr“ an. An fünf Nachmittagen, verteilt auf das erste Lebensjahr des Babys, sprechen wir über wichtige Veränderungen in der Partnerschaft und Familie, berichten ...
Weiterlesen …
Noch nicht wieder so richtig in Form, schnell aus der Puste, irgendwie noch nicht richtig fit? Einfache Aerobic Übungen, Kräftigungsübungen, Problemzonengymnastik, (Bauch, Po, Oberschenkel) – Beckenbodengymnastik–Konditionstraining mit Musik und Spaß – im Kreis von anderen Frauen werden Sie wieder fit. Ihre Kinder bis 3 Jahre können Sie gerne mitbringen. Zusätzlich ...
Weiterlesen …
Der Storchenbiss e.V., ist als gemeinnütziger Verein beim Finanzamt Aachen Kreis anerkannt (Vereinssatzung). Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen möchten, erhalten Sie bei jeder Spende eine Spendenbescheinigung. Sie haben unterschiedliche Möglichkeiten den Verein zu unterstützen: Mitglied werden (Link zum Aufnahmeantrag) Finanzielle Unterstützung in Form vom Spenden Sachspenden (Bitte vorher anfragen, was ...
Weiterlesen …
Schwangerschaft, Geburt und ein Baby; eine Zeit großer Erwartung und Vorfreude aber auch eine Zeit großer Veränderungen. Es gibt viele individuelle Bedürfnisse und Situationen vor der Geburt, unter der Geburt und der Zeit danach, die es heißt zu erkennen und zu respektieren. Im Rahmen eines Geburtsvorbereitungskurses möchten wir Sie unterstützen ...
Weiterlesen …
Nora Imlau führt mit ihrem neuen Buch „So viel Freude, so viel Wut“ den Begriff des gefühlsstarken Kindes im deutschsprachigen Raum ein. Der Begriff ist eine Bezeichnung für all die Babys und Kinder, die „anders“ sind. Manche sind besonders sensibel, andere haben auch nach der Babyzeit noch hohe Bedürfnisse und wieder ...
Weiterlesen …
Welche Familie kennt es nicht? Streit zwischen Geschwistern kann Eltern zur Verzweiflung bringen. Dieser Kurs soll Eltern mehr Sicherheit im Familienalltag, sowie Gelassenheit im Umgang mit Geschwisterstreit geben. Außerdem gibt es Tipps, wie die Beziehung zwischen Geschwistern von Beginn an positiv gefördert werden kann. Der Kurs richtet sich an alle ...
Weiterlesen …
Kaiserschnitt, nicht nur ein körperlicher sondern auch ein seelischer Schnitt. Fühlen Sie sich um das Geburtserlebnis betrogen, haben Sie unterbewusst das Gefühl, versagt zu haben, wollen Sie einfach noch mal darüber reden? Wir möchten gemeinsam im Gespräch Möglichkeiten finden, persönliche Zweifel abzubauen und Erfahrungen zu verarbeiten. Kinder dürfen selbstverständlich mitgebracht ...
Weiterlesen …
Sie möchten Ihr Kind auf natürliche Weise beim Genesen unterstützen, wissen aber nicht wie und möchten wissen welche Dinge in die Hausapotheke gehören? In diesem Vortrag erhalten Sie Tipps zu Husten, Schnupfen, Fieber, Zahnen, Blähungen, Durchfall, Verstopfung, wundem Po, Hautproblemen, Insektenstichen, Verletzungen und kleinen Unfällen aus der Naturheilkunde und Schulmedizin ...
Weiterlesen …
Vor - und Nachsorge zu Hause Sowohl vor, als auch während und nach der Geburt können Sie die Hilfe einer Hebamme ihrer Wahl in Anspruch nehmen. Mit dieser sollten Sie schon in der Schwangerschaft Kontakt aufnehmen. Nach der Entbindung besucht sie Sie regelmäßig zu Hause und beobachtet Ihr Kind auf ...
Weiterlesen …
Homöopathie für Babys und Kleinkinder Mit nur 15 verschiedenen Globuli kann man die häufigsten Erkrankungen bei Kindern häufig lindern. So gelten beispielsweise Arnica, Belladonna, Pulsatilla oder Chamomilla nach aller Erfahrung als die wichtigsten Arzneien. Genau um diese und weitere Mittel, die sich immer wieder als heilsam bewiesen haben, geht es ...
Weiterlesen …
Bereits im frühen Alter lernen Kinder im gemeinsamen Spiel und Beisammensein auf natürliche Weise Unterschiede in der Entwicklung, individuelle Verhaltensweisen sowie kulturelle Unterschiede zu akzeptieren und zu berücksichtigen. Ziel ist es, Berührungsängste zwischen Menschen mit und ohne Behinderungen gar nicht erst entstehen zu lassen. Unsere Eltern-Kind-Kurse sind eine behutsame Möglichkeit ...
Weiterlesen …
Telefon: +49 (0)2403 55 38 158 E-Mail:   storchenbiss@t-online.de Öffnungszeiten Büro Montag - Freitag von 09.00 – 11.00 Uhr Das Büro ist geschloßen am: 24.12.18 – 06.01.19 28.02.19 - 06.03.19 16.04.19, 18.04.19, 23.04.19, 28.04.19, 31.05.19, 11.06.19, 21.06.19 Anschrift Storchenbiß e.V. Bourscheidtstraße 39 52249 Eschweiler Bankverbindung Storchenbiß e.V. IBAN: DE64 3905 0000 ...
Weiterlesen …
Kunterbunte Bewegungsspiele ab 10 Monate bis 3 Jahre In diesem Kurs können die Kleinsten mit Mama, Papa, Oma, Opa oder einer anderen Bezugsperson erste Bewegungserfahrungen in der Turnhalle machen. Hier krabbeln die Minis durch Tunnel, purzeln über dicke Matten, klettern auf und über Kästen und können sich so richtig austoben ...
Weiterlesen …
Im Kurs MamiFit trainieren Sie an der frischen Luft und fördern so die körperliche Fitness, stärken die Abwehrkräfte und bauen Stress ab. Das Trainigsprogramm bietet eine Auswahl an einfachen Übungen, die Spaß und fit machen, während Ihr Baby/Kleinkind im Buggy/Kinderwagen oder auf einer Spieldecke mit dabei sein kann. Ältere Kinder ...
Weiterlesen …
Musik und Tanz ab 1 bis 3,5 JahreEin bunt gemischter Musikkurs. Kinder sind von Natur aus musikalisch! Sie haben eine angeborene Fähigkeit sowohl zum Singen, als auch zur rhythmischen Bewegung. In diesem Kurs werden Kinder schon früh an Musik, Tanz und Bewegung herangeführt um Ihre natürliche musikalische Veranlagung zu wecken ...
Weiterlesen …
Musikzwerge – musikalische Früherziehung ab 1 bis 4 Jahre Kinder und Eltern singen gemeinsam und lernen neue (und alte) Lieder und Verse kennen, werden nach und nach vertraut mit elementaren Instrumenten (Klanghölzern, Handtrommeln, Rassel, Glöckchen usw.) und entdecken schöne Musik. Auf dem Programm stehen Kinderlieder, Fingerspiele, Wiegenlieder und Kniereiter sowie ...
Weiterlesen …
Das Netzwerktreffen für Eltern-Kind-Gruppenleitung bietet die Möglichkeit zum Austausch und Vernetzung. Tagesordnung mit dem Schwerpunkt “Beziehungsvolle Pflege im Kurs begleiten” Referentin: Lucia Cremer (Kinderkrankenschwester)Gebühr: 30 € (Vereinsmitglieder kostenlos)Termin: Samstag, 09.11.19 von 10.00 - 15.00 UhrTreffpunkt: Bourscheidtstraße 39 ...
Weiterlesen …
Gerne informieren wir Sie über Neuigkeiten und erinnern an aktuelle Veranstaltungen ...
Weiterlesen …
Preise Die Preise entnehmen Sie bitte dem Programmheft oder Anmeldebestätigung. Rücktritt Sie können bis 14 Tage vor Kursbeginn Ihre Anmeldung zurückziehen. Bei Nichterscheinen ohne vorherige Abmeldung muss der volle Kursbeitrag gezahlt werden. Kommen Veranstaltungen nicht zustande, werden bereits geleistete Zahlungen in voller Höhe erstattet. Sollten Sie aus gesundheitlichen Gründen nicht oder nicht mehr ...
Weiterlesen …
Inhalte Rhythmus und Klatschen, der Körper als Instrument Musik und Tanz mit dem Jongliertuch Musik und Tanz mit dem Schwungtuch Referentin: Karin Sand (Entspannungs- und Musikpädagogik) Termin: Samstag, 11.05.2019 von 17.00 - 19.00 Uhr Ort: Storchenbiß e.V. (Bourscheidtstraße 39 in 52249 Eschweiler) Kosten: 30€ (Kursleiter Storchenbiß e.V. erhalten 50 % ...
Weiterlesen …
ReferentinDas Seminar findet in Kooperation mit Lucia Cremer (freiberufliche Kinderkrankenschwester, FenKid-Referentin, Autorin, Mitbegründerin der Elternschule Storchenbiß e.V., Kursleitung diverser Eltern-Kind-Kurse. Kosten: 150€ inklusive Arbeitsmaterial und Handbuch mit 90 Modellstunden.  Ohne Vertragsbindung, ohne Lizenzgebühr, ohne weiteren Kosten, ohne verpflichtende Praxistage! Das SeminarSie lernen zeitlich unabhängig von zu Hause. Der Unterricht erfolgt über ein E-Learning Seminar das Sie ...
Weiterlesen …
Um nach Schwangerschaft und Geburt wieder fit zu werden, ist gezielte regelmäßige Gymnastik wichtig. Rückbildungsgymnastik fördert die Festigung der Bauch– und Beckenbodenmuskulatur und beugt Gebärmuttersenkungen vor. Ihr Baby und Geschwister bis 3 Jahre können Sie gerne mitbringen. Zusätzlich steht kostenlose Kinderbetreuung zur Verfügung. Kursleitung: Barbara Jongsam-Türk (Hebamme), Ramona Förster (Hebamme)Gebühr: 25 € ...
Weiterlesen …
Um den 5. – 7. Lebensmonat herum beginnt die Zeit der B(r)eikost. Dazu stellen sich viele Fragen und Eltern müssen sich gleichzeitig durch einen Dschungel an unterschiedlichen Informationen, Ratschlägen und Produkten kämpfen. Was kommt nach der Muttermilch oder dem Fläschchen? Woran erkennt man, dass ein Baby Beikost braucht? Braucht man ...
Weiterlesen …
Praktisches und Wissenswertes rund um das Tragen mit Tragetuch / Tragehilfe. Geborgenheit, Wärme, Körperkontakt – Grundbedürfnisse des Säuglings, die durch das Tragen optimal erfüllt werden. Eine Tragehilfe ist leicht und bequem, man trägt das Baby direkt am Körper und hat dennoch beide Hände frei. Doch woran erkenne ich eine gute ...
Weiterlesen …
„Schlafe gut Baby“ - Babymassage und mehr für Babys ab 10 Wochen bis 1 Jahr Licht aus, Augen zu – so schnell klappt das Einschlafen bei Babys selten. Zum Glück gibt es Einschlaf-Rituale zum „Runterkommen“ die Ihr Baby dabei unterstützen in den Schlaf zu finden. In unserem „Schlafe gut Baby“ ...
Weiterlesen …
Auch unter optimalen Bedingungen stellt die Geburt für ein Baby eine enorme Belastung dar. Der Kopf des Säuglings ist durch die Enge des Geburtskanals starkem Druck ausgesetzt. Doch der Schädel des Kindes ist noch verformbar und so haben Schädel- und Gesichtsknochen die Möglichkeit, sich dem Geburtsweg anzupassen. Nach der Geburt organisieren sich die Schädelknochen neu und versuchen in ...
Weiterlesen …
Mit Sport in der Schwangerschaft bereiten Sie Ihren Körper auf die Anstrengung der Geburt vor, tanken Energie, bauen Stress ab und lernen andere werdende Mamas kennen. "Fit durch die Schwangerschaft" besteht aus effektiven Übungen, die Rückenbeschwerden lindern, Ihren Beckenboden stärken und Beschwerden in den Beinen vorbeugen. Übungen mit gezielter Atmung ...
Weiterlesen …
Das ‚Spinning Baby‘ ist dazu gedacht, mit einfachen, regelmäßigen Übungen Babys in eine optimale Position zu bringen im Hinblick auf die Schwangerschaft, aber auch eine anstehende Geburt. Es macht Babys insgesamt mehr Raum und Platz, die zb in Beckenendlage, Querlage oder in hinterer Hinterhauptslage liegen. Es kann aber auch helfen ...
Weiterlesen …
Spielgruppe ab 10 Monate bis 3 Jahre Spielen, singen, basteln, Feste feiern, Spaß haben und auf den Kindergarten vorbereiten. Gemeinsam mit einer vertrauten Person – Vater, Mutter oder beiden Elternteilen – bekommen die Kinder Gelegenheit, sich und ihre Welt ganz neu zu erkunden. Mit allen Sinnen sind sie in Aktion, ...
Weiterlesen …
Ihr Kind kann bei uns in einer vorbereiteten Umgebung aus eigenen Impulsen heraus und seinem individuellen Entwicklungsstand entsprechend spielen, forschen, sich bewegen und einfach sein. Im Kurs bekommen Sie die Möglichkeit dabei zuzuschauen, wahrzunehmen und so die Bedürfnisse und das Wesen Ihres Kindes noch intensiver zu erfahren. Diese „Auszeit vom ...
Weiterlesen …
Inhalte Teil 1 | Frühkindliche Sprachentwicklung bezogen auf die ersten 18 Lebensmonate. Mundmotorik / saugen / essen / feste Nahrung Zusammenhänge der Mundmotorik und Fütter-Störung Entwicklung der Lautbildung Anzahl und Art der Worte mit 18 Monaten Teil 2 | Frühkindliche Sprachentwicklung bezogen auf 18 Monate bis 4 Jahre. Latetalker Mutismus ...
Weiterlesen …
Sie können mit ihrem Kind zu uns kommen bei: unstillbarem Schreien, Schlafproblemen, Fütterproblemen, Trotzanfällen und Trennungsängsten. Wir bieten die Möglichkeit im Einzelgespräch Fragen zu stellen, über Probleme zu sprechen, individuell beraten zu werden. Die Beratung ist Vertraulich und kann anonym erfolgen. Referentin: Annemarie de Lange (Familienbegleiter, Safe (R) Mentorin) Termin: nach ...
Weiterlesen …
(Fast) jeden dritten Donnerstag im Monat findet Still-Beratung durch Annemarie de Lange im Rahmen des Elterncafes statt. Termine (donnerstags von 12.30 - 13.45 Uhr) 16.05.19 20.06.19 18.07.19 15.08.19 19.09.19 21.11.19 19.12.19 Ort:Bourscheidtstraße 39KostenDie Beratung ist kostenfrei und ohne vorherige Anmeldung. Ab dem 21.2.19 wird es regelmäßig am dritten Donnerstag im ...
Weiterlesen …
Das gemeinsame Essen ist in manchen Familien etwas, worauf alle sich freuen. Zumindest an den meisten Tagen. In anderen Familien aber entsteht schon beim Gedanken daran Stress, und der Körper verkrampft sich. Das muss so nicht sein!  Wie besprechen wie Entspannung, Zufriedenheit und Freude an den Familientisch einkehren und wie ...
Weiterlesen …
Offenes Treffen für alle Familien mit Zwillings+ Mehrlingskindern von 0-6 Jahren, zum Spielen, kennen lernen, Erfahrungen austauschen und auch um wichtige Dinge und Fragen für Neulinge zubesprechen: zB. die anstehende Geburt und ihre Möglichkeiten, das Stillen und Füttern von Mehrlingen, Schlafen, Pflege, Bindung, Spielen, Tragen, spezielle Anschaffungen. Das Treffen ist ...
Weiterlesen …
Besondere Kinder sind bei uns in allen Kursen Willkommen und Inklusion ist bei uns schon immer selbstverständlich. Dennoch gibt es bei besonderen Kindern viele Fragen und Unsicherheiten. Ein Austausch über die Erfahrungen auf der Intensivstation, den Komplikationen und Ängsten. Den vielen neuen Informationen und Behandlungsmöglichkeiten. Eine zu frühe Geburt kommt ...
Weiterlesen …
Wir sind eine "Elternschule" und möchten Eltern auf die Zeit mit dem Baby vorbereiten und in den ersten 3 Lebensjahren nach der Geburt unterstützen. Wir sind ein Team von Hebammen, Geburtshelfern, Erzieherinnen, Kinderkrankenschwestern und vielen mehr. Wir möchten es allen Eltern ermöglichen unsere Kurse zu besuchen. Sollte die Kursgebühr zu ...
Weiterlesen …
Das Baby ist da - und nun? Partnerschaft, Kind und Beruf in Balance zu halten, wirft viele Fragen auf. Außerdem gibt es viele neue Themen rund um den Nachwuchs: Schlafen, Schreien, Erziehung, Ernährung, Krippe, Freizeitgestaltung sowie Austausch bei unterschiedlichen Familienkonstellationen wie getrennt, alleinerziehend, als Stiefvater, in einer Patchwork- oder Regenbogenfamilie ...
Weiterlesen …
In Kooperation mit der Stadt Eschweiler. Die erste Zeit nach der Geburt ist turbulent und spannend! In diesem Kurs werden gemeinsam Ideen entwickelt, wie das Zusammensein mit dem Kind gestaltet werden kann und um werdenden Eltern Informationen und Anregungen auf den Weg ins „Abenteuer Familie“ mitzugeben. An diesem Kurs kann ...
Weiterlesen …
Waldspielgruppe ab 1 ¼ bis 4 Jahre In der Waldspielgruppe gibt es keine Wände, keine Türen, kein Dach; dafür einen unbegrenzten Raum für vielfältige Erfahrungen in und mit der Natur. Im Wald kann nicht nur die Motorik des Kindes sondern auch die Konzentration gefördert und Abwehrkräfte gestärkt werden. Was gibt ...
Weiterlesen …
Mit gezieltem Walking und Lauftraining, sowie Warm-up und Stretching im Wald, können Sie nach Schwangerschaft und Geburt wieder in Form kommen und körperlich fit werden. Der Kurs ist so aufgebaut, dass nach dem Warm-up und dem Stretching eine Einheit Walking stattfindet (60 Minuten) Fortgeschrittene können im Laufe des Kurses noch ...
Weiterlesen …
Mutterschutz und Erziehungsgeld, Elternzeit, wo muss man was beantragen, was ist besonders bei unverheirateten Eltern…. Zu diesem Thema findet in Zusammenarbeit mit der Beratungsstelle der AWO Eschweiler ein Informationsabend für  werdende Eltern statt. Referentin: Frau Maria Küpper von der Beratungsstelle AWOGebühr: kostenlosZeit: Mittwochs, 20.00 – 21.45Termine: 05.06.19 | 07.08.19 | 23.10.19Treffpunkt: ...
Weiterlesen …
Dieser Themenabend richtet sich an Eltern mit Kindern ab 10 Monate – 3 Jahre. Wenn kleine Kinder hauen, beißen, kratzen oder schubsen ist das zwar ganz normal kann aber den Familienalltag, die Eingewöhnung bei der Tagesmutter oder den Besuch von KiTa oder Spielgruppe oftmals schwierig machen. Wir sprechen an diesem ...
Weiterlesen …
Wir möchten uns ganz herzlich bei allen lokalen Unternehmen, Familienmitgliedern, Freunden, anderen Helfern und selbstverständlich allen Besuchern für dieses tolle Fest bedanken! Es war uns eine Freude. Auf die nächsten 20 Jahre 🙂 Hier einige Eindrücke vom Fest: Seit vielen Jahren ist der Storchenbiss e.V. bereits als "Elternschule" in Eschweiler ...
Weiterlesen …
Viele ausländische Mitbürger möchten verständlicherweise, dass ihr Kind die „Mutter“-oder „Vatersprache“ ebenso gut erlernt wie die deutsche Sprache, wenn das Kind in Deutschland aufwächst. Kinder sind durchaus in der Lage, beide Sprachen gleich gut zu erlernen wenn beim Spracherwerb einige Regeln klar eingehalten werden. Ist dies nicht der Fall, kommt ...
Weiterlesen …

Storchenbiß e.V. nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen