Das hab ich mir ganz anders vorgestellt | Beratung

Von zwei auf drei – ein Schritt der nicht ganz einfach ist. Schwierige Entbindungen, Babyblues, anfängliche Still -Fütterschwierigkeiten, unruhige Kinder, Veränderung der Lebensumstände, Partnerschaft, Beruf, Freizeit, die Rolle als Mutter, … vorher sieht alles so einfach aus. Aber mit wem kann man über so etwas sprechen, alle erwarten die strahlende und perfekt gestylte glückliche Mutter. Im Einzelgespräch möchten wir Versuchen, Erlebnisse aufzuarbeiten, Fragen zu beantworten, einfach mal zuzuhören, Hilfe zu geben. Referentin: Annemarie de Lange (Familienbegleiter, Safe (R) Mentorin) Termin: nach Vereinbarung unter Tel.: 02403 / 55 38 158 Kosten: die Beratung ist kostenfrei, der Verein freut sich über eine Spende. Ort: Bourscheidtstraße 39

Weiterlesen Das hab ich mir ganz anders vorgestellt | Beratung

Bewegung und Spiel | Kurs

Übersicht anzeigen Bewegung und Spiel ab 6 Wochen bis 1 Jahr Der Kurs „Bewegung und Spiel“ unterstützt Eltern darin, die kleinen und großen Entwicklungsschritte ihres Kindes zu verstehen und einfühlsam zu begleiten. Den Kindern wird die Möglichkeit gegeben, Spiel– und Bewegungsmaterialien die ihrer Entwicklungsphase entsprechen, selbst zu erkunden und auszuprobieren. Gemeinsames Singen und Spielen runden das Kursangebot ab und Eltern können Erfahrungen austauschen und Kontakte knüpfen. Basis des Kurses bilden Elemente des FenKid® Kurskonzepts welches sich an Emmi Pikler, Maria Montessori, Renz–Polster, Remo Largo und Jesper Juul orientiert.

Weiterlesen Bewegung und Spiel | Kurs

Babymassage | auch online (live) | Kurs

Übersicht anzeigen Die Babymassage oder Kindermassage stammt ursprünglich aus Indien und dort unter dem Namen Kumara Abhyanga im Ayurveda enthalten. Sie wurde von dem Franzosen Frédérick Leboyer, dem Begründer der „sanften Geburt“, in den 1970er-Jahren aufgegriffen und in Europa eingeführt, weswegen sie hier auch häufig Leboyer-Massage genannt wird. Babymassagen kennt man aber auch in Russland und Afrika sowie angeblich bei den Eskimos. Die Babymassage trägt laut ihrer Anhängerschaft zur Entspannung und zur Entwicklung des Empfindungsvermögens bei, helfe aber auch gegen Blähungen und Unruhe. Zielgruppe sind vor allem Säuglinge im Alter zwischen vier und sechs Wochen und sechs Monaten, aber auch Kleinkinder bis zum Alter von etwa zwei Jahren. Quelle: Wikipedia

Weiterlesen Babymassage | auch online (live) | Kurs